Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Salzburger Nockerln mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Schokoladensoufflé
Rezept anzeigen

Brandteig
Rezept anzeigen


Mürbteig blindbacken
Rezept anzeigen


Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Cupcakes mit Heidelbeercreme

Björn Freitag

Mein WDR-Kochbuch

Zubereitung:

1. Für die Heidelbeercreme die Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen. Die Heidelbeeren verlesen, waschen und trocken tupfen. In einem Topf mit 1 EL Zucker mit dem Stabmixer pürieren und erhitzen. 

Die Milch mit dem restlichen Zucker und dem Vanillemark in einem weiteren Topf verrühren und ebenfalls erhitzen.


2. Die Speisestärke mit wenig kaltem Wasser glatt rühren und nach und nach jeweils die Hälfte mit dem Schneebesen unter die heiße Milch und das Fruchtpüree rühren und weiterköcheln lassen, bis beides leicht gebunden ist. Beide Cremes in Metallschüsseln füllen und auf Eis kalt rühren oder etwas abkühlen lassen und zugedeckt in den Kühlschrank stellen.


3. Die weiche Butter mit den Quirlen des Handrührgeräts cremig schlagen. Die kalte Heidelbeer- und Vanillecreme vorsichtig unterrühren. Anschließend die Creme in einen Spritzbeutel füllen und kühl stellen.


4. Für die Cupcakes die Eier in einer Schüssel schaumig schlagen, Öl, Mehl, den restlichen Zucker, 1 Prise Salz und das Backpulver unterrühren. Zuletzt den Schmand hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.


5. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. In 12 Vertiefungen einer Cupcake- oder Muffinform passende Papierförmchen hineinsetzen oder die Vertiefungen einfetten und mit Mehl ausstäuben. Den Teig einfüllen und die Cupcakes im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten backen.


6. Die Cupcakes aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Mit der Heidelbeer-
creme aus dem Spritzbeutel verzieren.

 

Rezeptfoto: ©ZSVerlag/Foodfotografie: Jo Kirchherr

Tipp:

» Beim Herstellen der Buttercreme ist Vorsicht geboten. Die Heidelbeer- und die Vanillecreme sollten Sie beim Verrühren mit der cremigen Butter nicht zu stark schlagen, sonst flockt die Butter durch die Fruchtsäure aus und die Creme hat keine Bindung. «

Zutaten für 12 Cupcakes:


Für die Heidelbeercreme:

  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Heidelbeeren
  • 2 EL Zucker
  • 150 ml Milch
  • 3 EL Speisestärke
  • 150 g weiche Butter

Für die Cupcakes:

  • 3 Eier
  • 150 g Öl
  • 250 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Schmand


Rezeptkategorien: Backrezepte, Nachspeisen

Bewertung Rezept: