Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Gebratene Jakobsmuscheln auf Vanillespinat mit Rotweinbutter
Rezept anzeigen

Gebratene Rotbarbe auf Bouillabaisse Gemüse
Rezept anzeigen

Kalbsfilet mit Mangold und Rosmarinkartöffelchen
Rezept anzeigen

Seezungenfilets im Haselnussmantel mit Orangenspargel
Rezept anzeigen

Kalbsfilettartar mit gebratenem Spargel und Petersilienpesto
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Flucht von der Teufelsinsel

Lanz kocht:

Zubereitung:

Den Backofen auf 230 Grad vorheizen.

Süßkartoffeln, Karotten und Petersilienwurzeln schälen, würfeln und im Olivenöl anbraten. Mit Salz, Chili, Karibischem Fischgewürz und Piment d’espelette würzen. Mit der Geflügelbrühe und einem Spritzer Balsamico ablöschen und zehn Minuten weich schmoren. Alles in eine Auflaufform füllen.

Die Blutwurst aus der Pelle zupfen, in grobe Würfel schneiden und ohne Fett anbraten. Die Schale der Zitronen und der Orangen abreiben. Den Abrieb der Zitronen- und Orangenschalen zu der Blutwurst geben und anschließend auf der Kartoffel-Petersilienwurzel-Masse verteilen. Büffelmozzarella zupfen und darauf verstreuen. Einen Schuss Olivenöl über die Masse tröpfeln. Im Backofen einige Minuten, je nach Geschmack, überbacken. Basilikumblätter abzupfen, hacken und darüber streuen.

Zutaten für vier Personen:

400 g Süßkartoffeln
100 g Karotten
200 g Petersilienwurzeln
0,1 l Geflügelbrühe
1 Blutwurst
2 Zitronen
2 Orangen
2 Büffelmozzarella
2 Zweige Basilikum
Balsamico
Olivenöl
Salz
Chili
Karibisches Fischgewürz
Piment d’espelette (Baskischer Paprika)



Rezeptkategorie: Gemüse
Schlagworte: Blutwurst, Büffelmozzarella, Süßkartoffeln, Petersilienwurzel

Bewertung Rezept: