Ähnliche Rezepte

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Topfenknödel
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
Rezept drucken

Gebratene Apfelspalten mit Glühwein-Schokoladen-Sauce

Schuhbecks Video Kochschule 

Zubereitung:

1. Für die Sauce den Puderzucker in einer Pfanne bei milder Hitze hell karamellisieren. Mit dem Rotwein ablöschen und auf zwei Drittel einkochen lassen. Den Zimt, den Sternanis, die Vanilleschote, die Kardamomkapseln, die Zitronen- und Orangenschale und den Ingwer hinzufügen. Die Butter und die Schokolade in die Sauce geben und darin schmelzen lassen. Die Gewürze und die Schalen nach 3 bis 5 Minuten wieder entfernen.

2. Für die Apfelspalten die Äpfel waschen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. Die Spalten in einer anderen Pfanne bei milder Hitze in der Butter auf beiden Seiten kurz anbraten und vom Herd nehmen.

3. Für den Sauerrahmschaum die Milch, die Sahne, die saure Sahne, den Zitronensaft und den Zucker in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer aufmixen.

4. Zum Servieren die Glühweinsauce auf vorgewärmten tiefen Tellern anrichten und die Apfelspalten darauf verteilen. Den Sauerrahmschaum mit dem Stabmixer nochmals kurz aufschäumen, darüberträufeln und nach Belieben mit Minze- oder Melisseblättern garnieren.
 

Zutaten für 4 Personen:

Für die Sauce:
1–2 EL Puderzucker
125 ml kräftiger Rotwein
1 Splitter Zimtrinde
1 Sternanis
1/4 Vanilleschote
2 grüne Kardamomkapseln
je 1 Streifen unbehandelte Zitronen- und Orangenschale
1 Scheibe Ingwer
1 EL Butter
1 TL gehackte Zartbitterschokolade

Für die Apfelspalten:
3 rote Äpfel
1 EL Butter

Für den Sauerrahmschaum:
je 3 EL Milch und Sahne
2 EL saure Sahne
einige Spritzer Zitronensaft
1 TL Zucker
 



Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: gebratene Apfelspalten mit Glühwein-Schokoladen-Sauce, Äpfel, Sauerrahmschaum, Dessert, Nachspeise, Frucht, Zartbitterschokolade

Bewertung Rezept: