Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Blaukraut
Rezept anzeigen

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Bayrisches Kraut mit Speck
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Gebrühter Krautsalat

Schuhbecks Video Kochschule 

Zubereitung:

1. Das Weißkraut putzen, die äußeren Blätter entfernen und den Strunk herausschneiden. Das Kraut in feine Streifen hobeln, in eine Metallschüssel geben und leicht mit Salz würzen.

2. Den Puderzucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze hell karamellisieren lassen. Mit dem Essig ablöschen und auf gut die Hälfte einköcheln lassen. Die Brühe angießen, einmal aufkochen lassen und den heißen Sud über das Kraut gießen und damit vermischen. 2 EL Öl unterrühren und mit Salz, Pfeffer, je 1 Prise Kümmel und Cayennepfeffer und etwas Zucker abschmecken. Den Krautsalat 10 Minuten ziehen lassen.

3. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Speckwürfel darin bei milder Hitze kross braten. Speckwürfel aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den Krautsalat mit den Speckwürfeln bestreuen und servieren.  

Zutaten für 4 Personen:

500 g junges Weißkraut
Salz
1 EL Puderzucker
5 EL Rotweinessig
125 ml Gemüsebrühe
3 EL Öl
Pfeffer aus der Mühle
gemahlener Kümmel
Cayennepfeffer
Zucker
50 g durchwachsener Speck 



Rezeptkategorien: Gemüse, Salate
Schlagworte: gebrühter Krautsalat, Krautsalat

Bewertung Rezept: