Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Zander auf Tomaten mit Buttermilchschaum
Rezept anzeigen

Fischpflanzerl mit Senfsauce
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Kabeljau (Dorsch)
Artikel anzeigen


Rosmarinkartoffeln
Artikel anzeigen

Bratkartoffeln
Artikel anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Gedämpfter Kabeljau mit Safrankartoffel-Mangold-Gemüse

Schuhbecks Video Kochschule 

Zubereitung:

1. Für das Gemüse den Mangold waschen und die Stiele herausschneiden. Von den Mangoldstielen mithilfe eines Messers die feine Haut abziehen und die Stiele schräg in 2 cm breite Rauten schneiden. Die Mangoldblätter quer in 1 1/2 cm breite Streifen schneiden. Die Mangoldstiele und -blätter nacheinander in kochendem Salzwasser 3 bis 4 Minuten bissfest blanchieren. Jeweils in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen, dabei aus den Mangoldblättern das Wasser mit den Händen ausdrücken. Die Cocktailtomaten waschen und quer halbieren.

2. Die Kartoffeln waschen, schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Brühe mit den Safranfäden in einem Topf erhitzen und die Kartoffelscheiben darin bei milder Hitze etwa 20 Minuten weich ziehen lassen. Die Kartoffeln in ein Sieb abgießen, dabei den Garsud auffangen. 200 ml Garsud mit 50 g Kartoffelscheiben, der Sahne und dem Knoblauch in einen kleinen Topf geben und erhitzen. Alles mit dem Stabmixer zu einer sämigen Sauce pürieren. Das Olivenöl dazugeben und ebenfalls mit dem Stabmixer unterschlagen. Die Sauce mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

3. Für den Kabeljau die Filets waschen und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen und halbieren. In einem Dämpftopf etwas Wasser mit dem Knoblauch, der Zitronenschale, dem Ingwer und dem Thymian zum Kochen bringen. Den Dämpfeinsatz mit Butter einfetten und in den Topf setzen. Die Kabeljaustücke in den Dämpfeinsatz geben und zugedeckt bei milder Hitze 5 Minuten garen. Den Topf vom Herd nehmen und den Fisch zugedeckt weitere 2 Minuten saftig durchziehen lassen.

4. Die Mangoldstiele, die Mangoldblätter und die übrigen Kartoffeln mit 5 EL vom restlichen Safransud in einen Topf geben und erhitzen. Die Cocktailtomaten dazugeben und untermischen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und die Butter unterrühren.

5. Den Kabeljau aus dem Topf nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse auf vorgewärmte Teller verteilen und den Fisch darauf anrichten. Die Kartoffel-Safran-Sauce als Rand darumträufeln.  

Tipp:

Sehr aromatisch wird die Sauce, wenn Sie sie mit etwas Weißwein-Reduktion (siehe weiße Fischsauce) abschmecken. 

Zutaten für 4 Personen:

Für das Gemüse:
400 g Mangold
Salz
100 g Cocktailtomaten
400 g kleine Kartoffeln
400 ml Gemüsebrühe
1 Döschen Safranfäden (0,1 g)
70 g Sahne
1 Msp. gehackter Knoblauch
3 EL mildes Olivenöl
Cayennepfeffer
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butter

Für den Kabeljau:
4 Kabeljaufilets (à 100 g; ohne Haut und Gräten)
1 Knoblauchzehe
2 Streifen unbehandelte Zitronenschale
2 Scheiben Ingwer
1 Thymianzweig
Butter für den Dämpfeinsatz
Salz
Pfeffer aus der Mühle  



Rezeptkategorien: Fisch, Gemüse, Kartoffeln, Leicht & Gesund
Schlagworte: gedämpfter Kabeljau mit Safrankartoffel-Mangold-Gemüse, Kabeljau, Kabeljaufilet, Safrankartoffeln, Safran, Kartoffeln, Mangold, Fisch dämpfen

Bewertung Rezept: