Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Bauernente
Rezept anzeigen

Zitronenbackhendl
Rezept anzeigen

Entenbrust auf Blattsalat mit Melone
Rezept anzeigen

Hähnchenkeulen auf Kartoffeln
Rezept anzeigen

Gewürzbuttervarianten
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Hühnerbrühe
Rezept anzeigen

Geflügel füllen
Rezept anzeigen

Entenbrust braten
Rezept anzeigen

Brathähnchen
Rezept anzeigen

Coq au vin
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Geflügel-Panino mit Koriander-Mayonnaise

Cornelia Poletto
Mein Grundkurs für Einsteiger

Zubereitung:

1. Das Hähnchenfleisch zerzupfen und eventuell noch etwas klein schneiden. In eine Schüssel geben, mit der Koriander-Mayonnaise mischen und mit Fleur de Sel abschmecken.


2. Den Romanasalat putzen, waschen und in der Salatschleuder trocken schleudern. Aus den Salatblättern die Mittelrippe herausschneiden und die Blätter grob zerpflücken. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden, dabei die Stielansätze entfernen.


3. Die Ciabatta-Brötchen quer halbieren. Eine Grillpfanne erhitzen, mit Olivenöl einstreichen und die Brötchen auf den Schnittflächen knusprig braten (oder die Schnittflächen mit Öl besträufeln und unter dem Backofengrill kurz rösten). Die unteren Hälften mit Salatblättern und Tomatenscheiben belegen, mit Fleur de Sel und Pfeffer bestreuen. Je 1 Scheibe Putenbrust und ein Viertel des Hähnchensalats darauf verteilen. Mit den oberen Brötchenhälften bedecken und nach Belieben mit Korianderblättern dekorieren.

 

©ZSVerlag/Foodfotografie: Jan-Peter Westermann

Tipp:

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g gegartes Hähnchenfleisch
  • 6–8 EL Koriander-Mayonnaise
  • Fleur de Sel
  • 1 Mini-Romanasalat
  • 4 Tomaten
  • 4 Ciabatta-Brötchen
  • etwas Olivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 dünne Scheiben geräucherte
  • Putenbrust

Zubereitungszeit:
ca. 30 Minuten



Rezeptkategorien: Geflügel, Schnelle Rezepte, Snacks & Sandwiches

Bewertung Rezept: