Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Zitronenbackhendl
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Hähnchenkeulen auf Kartoffeln
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Kartoffelsalat mit Radieserln
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Ribollita mit Salsiccia
Rezept anzeigen

Cacciucco (ligurischer Fischeintopf)
Rezept anzeigen

Marinierte Lammkoteletts auf Spitzkohleintopf
Rezept anzeigen

Leckerer Eintopf: „Baeckeoffe“ mit Taube, Morcheln und Spargel
Rezept anzeigen

Cacciucco
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Kohlsuppen-Diät
Artikel anzeigen

Rosmarinkartoffeln
Artikel anzeigen

Bratkartoffeln
Artikel anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Herzhafter Kartoffeleintopf

Lanz kocht:
Hier werden sich alle Freunde der bodenständigen Küche sicherlich freuen! Starkoch Horst Lichter kocht einen herzhaften rheinischen Kartoffeleintopf mit Gemüse, Kartoffeln, durchwachsenem Speck und Mettenden. Mit diesem leckeren und einfachen Eintopf-Gericht überzeugen Sie die anspruchsvollsten Gourmets! 

Zubereitung:

Die Kartoffeln in grobe Würfel schneiden. Speck, Möhren und Sellerie in Würfel schneiden. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Zwei Esslöffel Öl im Topf erhitzen und den Speck darin anbraten. Die Zwiebeln hinzufügen und glasig andünsten. Den Porree putzen und in feine Ringe schneiden. Die Mettenden in Scheiben schneiden. Nun das Gemüse und die Kartoffeln dazugeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren dünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und auffüllen. Majoranblättchen oder getrockneten Majoran dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Zugedeckt circa 20 Minuten leicht köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Mettenden in einem Esslöffel Öl rundum schön kross ausbraten. Beiseite stellen. Nach Garzeit der Suppe die Crème fraîche und Sahne einrühren, die gebratenen Mettenden dazu geben und wenn nötig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Anrichten und mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Zutaten für vier Personen:

600 g Kartoffeln
200 g Speck, durchwachsen
2 Möhren
100 g Sellerie
2 Zwiebeln
3 EL Öl
2 Stangen Porree
6 Mettenden
1 l Gemüsebrühe
2 – 3 Stiele Majoran, frisch
75 g Crème fraîche
100 g Sahne
0,5 Bund Petersilie
Muskatnuss
Pfeffer aus der Mühle
Salz


100g entsprechen:
kcal   kJ   Fett   Kohlehydrate   Broteinheiten   Eiweiß  
96   400   6,7   6,4   0,5   2,5  

Rezeptkategorien: Eintöpfe, Kartoffeln
Schlagworte: Herzhafter Kartoffeleintopf, Eintopf, Suppe, Kartoffeln, Speck, Mettenden, Crème fraîche, Hauptgang, rheinische Küche

Bewertung Rezept: