Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Salzburger Nockerln mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Karamellisierter Apfeldatschi

Schuhbecks Video Kochschule 

Zubereitung:

1. Für den Karamell den Zucker mit 50 ml Wasser in einem kleinen Topf verrühren und sanft köcheln lassen, bis ein goldbrauner Karamell entstanden ist. Vom Herd nehmen und mit 2 bis 3 EL Wasser und dem Zitronensaft ablöschen. Den flüssigen Karamell auf 4 flache Tarteförmchen (à 10 bis 12 cm Durchmesser) verteilen.

2. Für den Datschi den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Zucker und den Zimt mischen. Den Blätterteig mit der Zimt-Zucker-Mischung etwa 2 mm dick ausrollen und aus dem Teig mit einem Ausstecher oder kleinen Tellern 4 Kreise à 15 cm Durchmesser ausstechen oder -schneiden.

3. Die Äpfel vierteln, schälen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Die Apfelspalten dicht nebeneinander auf den Karamell in die Förmchen schichten. Die Blätterteigkreise auf die Förmchen legen, die Ränder sollten 2 cm überstehen. Die Datschi im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten goldbraun backen.

4. Die karamellisierten Apfeldatschi auf Dessertteller stürzen und nach Belieben mit Rumsahne (siehe Tipp Rote Grütze mit Vanillesauce) und Himbeermark (siehe Himbeermark) servieren.
 

Zutaten für 4 Personen:

Für den Karamell:
80 g Zucker
1–2 TL Zitronensaft

Für den Datschi:
50 g Zucker
1/2–1 TL Zimtpulver
400 g Blätterteig (aus dem Kühlregal)
3 Äpfel
 



Rezeptkategorien: Backrezepte, Nachspeisen, Rezepte für Kinder
Schlagworte: karamellisierter Apfeldatschi, Karamell, karamellisieren, Blätterteig, Äpfel, Backen, Nachspeise, Dessert

Bewertung Rezept: