Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Kartoffelsuppe
Rezept anzeigen

Zitronenbackhendl
Rezept anzeigen

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln
Rezept anzeigen

Hähnchenkeulen auf Kartoffeln
Rezept anzeigen

Kartoffelrösti mit Lachs
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde


Alfons Schuhbeck: Meine Regeln
Artikel anzeigen

Rosa Pfefferbeeren
Artikel anzeigen



Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Kartoffelsalat mit Radieserln

Schuhbecks Video Kochschule

Video zum Rezept: Kartoffelsalat




Zubereitung:

1. Die Kartoffeln waschen und in reichlich Salzwasser mit dem Kümmel weich kochen. Abgießen, möglichst heiß pellen und in 4 bis 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben in eine Schüssel geben.

2. Für das Dressing die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel mit der Brühe in eine Pfanne geben und kurz blanchieren. Die Zwiebeln abgießen, die Brühe dabei auffangen. Die Zwiebelwürfel zu den noch warmen Kartoffelscheiben geben.

3. Die Brühe mit dem Essig, 1 Prise Zucker, dem Senf, schwarzem Pfeffer, 1 Prise Cayennepfeffer und Salz verrühren und mit dem Stabmixer aufmixen. Eine Hand voll Kartoffelscheiben hinzufügen und untermixen. Das Dressing nach und nach unter die Kartoffelscheiben mischen, bis die Flüssigkeit vollständig gebunden ist. Die braune Butter unterheben. Die Gurke schälen und in Scheiben hobeln, die Radieschen putzen, waschen und ebenfalls in dünne Scheiben hobeln. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Gurke, Radieschen und Schnittlauch unter den Salat heben.

Tipp:

Je nach Jahreszeit variiere ich den Kartoffelsalat mit gebratenen Pfifferlingen, Steinpilzen, Bärlauch oder anderen Kräutern, aber auch mit Pesto, eingelegtem Kürbis oder Endivienstreifen.

Zutaten für 4 Personen:

Für den Salat:
1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln
Salz
1/2 EL Kümmelsamen

Für das Dressing:
1 Zwiebel
400 ml Gemüsebrühe
3 EL Rotweinessig
Zucker
1 EL scharfer Senf
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Cayennepfeffer
Salz
3 EL braune Butter (siehe braune Butter)
1/2 Salatgurke
1/2 Bund Radieschen
1 Bund Schnittlauch


100g entsprechen:
kcal   kJ   Fett   Kohlehydrate   Broteinheiten   Eiweiß  
75   313   2,4   12,5   1   1,5  

Rezeptkategorien: Kartoffeln, Salate, Schnelle Rezepte, Vegetarische
Schlagworte: festkochende Kartoffeln, Salatgurke, Radieschen, Schuhbeck

Bewertung Rezept: