Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

„Himmel un Äd“
Rezept anzeigen

Schweinelendchen im Blätterteigmantel mit Bauerngemüse
Rezept anzeigen

„Barun Trenk“ - Schweinerouladen
Rezept anzeigen

Kalbsroulade mit Kräuterseitlingen und Malzbierjus
Rezept anzeigen

Filet an Pommery-Senf-Sauce
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Lammfilet auf Couscous-Minz-Salat

Die Küchenschlacht 

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Den Couscous mit 125 Millilitern Gemüsefond in einem Topf aufkochen und anschließend 20 Minuten quellen lassen. Die Zwiebel häuten und vierteln. 125 Milliliter Gemüsefond in einem Topf aufkochen, die Hitze reduzieren und ein Stück Zwiebel fünf Minuten darin gar ziehen lassen. Ein Ei trennen. Das Eigelb, den Senf, den weißen Balsamico und den Ahornsirup in die Sauce geben und mit einem Pürierstab aufmixen. Nach und nach 250 Milliliter Olivenöl untermischen.

Zwei Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Lammlachsfilet putzen, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne anbraten. Anschließend das Filet mit Balsamicoessig glasieren und im Backofen sieben Minuten fertig garen lassen. Das Fleisch sollte innen rosa sein.

Zwei Zweige Minze zupfen und fein hacken. Den Couscous mit der Minze und dem Dressing vermischen. Einen kleinen Rest Dressing für die Dekoration beiseite stellen. Den Couscous mittig auf einem Teller anrichten. Das Lammfilet tranchieren und zwei Stücke darauf platzieren. Das restliche Dressing kreisförmig auf den Teller träufeln. Mit Sprossen und Grissini dekorieren.  

Zutaten für zwei Personen:

1 Lammlachs, küchenfertig
3 EL Balsamicoessig
2 EL Balsamicoessig, weiß
1 EL Ahornsirup
60 g Couscous
250 ml Gemüsefond
1 EL Senf, Pommery
260 ml Olivenöl
1 Zwiebel
1 Ei
1 Bund Minze
40 g Rote-Bete-Sprossen
2 Stangen Grissini
Salz
Pfeffer  



Rezeptkategorien: Fleisch, Salate, Vorspeisen
Schlagworte: Lammlachse, Couscous, Minze

Bewertung Rezept: