Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Preiselbeer-Birnen-Marmelade & Chutney von Zwetschgen
Rezept anzeigen

Quarknocken mit Zitronen-Mandelschmelze und Schmororangen
Rezept anzeigen

Hipp Hipp Hurra, Olympia - Früchte in Weingelee
Rezept anzeigen

Schokoladenkrapfen mit Schattenmorellen, Pistaziensabayon und Sauerkirschsorbet
Rezept anzeigen

Friesenschnittchen à la King
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Limoncello-Tiramisu mit Himbeeren

Lanz kocht: 
So haben Sie Tiramisu noch nie erlebt. Mit Obst schmeckt dieser Dessert Klassiker noch besser. 

Zubereitung:

Crème:
Die Schale der Orange und Zitrone abreiben. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zwei Eigelb mit der Hälfte des Puderzuckers auf dem Wasserbad hellschaumig aufschlagen, darauf achten, dass die Temperatur nicht über 80 Grad steigt und vom Herd nehmen. Erst die eingeweichte Gelatine, dann den Mascarpone, Orangen- und Zitronenabrieb und Limoncello hinein rühren.

Die Sahne halbsteif schlagen, das Eiweiß mit der anderen Hälfte des Puderzuckers zu einem cremigen, festen Eischnee schlagen. Zuerst die Sahne, dann den Eischnee unter die Mascarponecrème rühren.

Fertigstellung:
Den Zucker mit dem Wasser aufkochen, auskühlen lassen und mit dem Limoncello vermischen. Den Biskuitboden in einen Tortenring von etwa 24 Zentimeter Durchmesser legen. Mit Löffelbiskuits, die zu dreiviertel Länge abgeschnitten werden umstellen und den Biskuitboden mit der Tränke etwas beträufeln. Ein Drittel der Crème darauf streichen, mit der Hälfte der Himbeeren belegen, ein weiteres Drittel der Crème darauf verteilen, die übrigen Löffelbiskuits in die Tränke tauchen und darauf legen. Die übrige Crème darauf streichen und mit den restlichen Himbeeren belegen.

Im Kühlschrank mehrere Stunden durchziehen lassen. Den Ring abnehmen und die Tiramisu-Torte in Stücke schneiden.

Himbeermark:
Etwa einen Teelöffel Saft der Zitrone auspressen. Die Himbeeren mit Zucker und Zitronensaft mixen und durch ein Sieb streichen.

Mangomark:
Das Mangofruchtfleisch vom faserigen Stein schneiden. Die Mangostücke schälen und klein schneiden. Die Zitronenhälfte auspressen. Die Mangostücke, den Zitronensaft und den Zucker in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren.

Vanillesahne:
Die Sahne mit dem Zucker und dem Vanillemark zu einer sämigen Soße schlagen und den Rum hineinrühren.

Die Torte mit Himbeermark, Mangomark und Vanillesahne anrichten.

Tipp:

Zutaten für vier Personen:

Crème:
0,5 Orange, unbehandelt
0,5 Zitrone, unbehandelt
4 Blatt Gelatine
2 Eier
60 g Puderzucker
250 g Mascarpone
1 – 2 EL Limoncello
100 g Sahne

Fertigstellung:
40 g Zucker
100 ml Wasser
200 g Limoncello
1 Biskuitboden, 20 cm Durchmesser
200 g Löffelbiskuits
4 Schalen Himbeeren, klein (ca. 500 g)

Himbeermark:
0,5 Zitrone
250 g Himbeeren
2 EL Zucker

Mangomark:
1 Mango, groß, reif
0,5 Zitrone
2 EL Zucker

Vanillesahne:
150 g Sahne
1 EL Zucker
0,5 Schote Vanille
1 TL Rum



Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Limoncello-Tiramisu mit Himbeeren, Zitronenlikör, Mascarpone, Biskuitboden, Löffelbiskuits, Himbeeren, Mango, Tiramisu-Torte, italienische Küche, Nachspeise, Dessert, Nachtisch

Bewertung Rezept: