Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Kartoffel-Rosenkohl-Salat mit knusprigen Blutwurst-Croûtons
Rezept anzeigen

Chicoree-Salat mit Rinderfiletstreifen
Rezept anzeigen

Wintersalat in Walnuss-Sherrydressing mit Rehfilet und Champignons
Rezept anzeigen

Gefüllte Perlhuhnbrust auf Granatapfelsalat und Himbeervinaigrette
Rezept anzeigen

Artischockensalat mit Maishähnchenbrust und weißer Tomatenvinaigrette
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Möhren-Fenchel-Salat im Glas

LLL - Alice & Ellen Kessler

Zubereitung:

Das Gemüse und Obst schälen, putzen und in feine Steifen schneiden oder raspeln. Von der Zitrone die Schale abreiben und anschließend die Frucht auspressen. Vier Esslöffel des Safts für die Garnitur beiseite stellen, mit dem Rest und der abgeriebenen Schale das Obst und Gemüse vermengen. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, die Minze zupfen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Nun den Quark und die Sahne mit den Kräutern vermengen und mit Senf, Salz, Cayennepfeffer und Chili würzen. Das Gemüse und Obst unter die Masse heben. Den Quark nun in einem großen Glas anrichten und mit den verbliebenen Gemüseund Obststreifen garnieren. Die Grissini-Stangen am oberen Ende mit Parmaschinken umwickeln und als Beilage servieren.

Zutaten für vier Personen:

4 Scheiben Parmaschinken
2 Möhren, groß
1 Knolle Fenchel
1 Apfel, süß-sauer
1 Zitrone, unbehandelt
1 Bund Minze
1 Bund Schnittlauch
200 g Sahnequark
50 g Sahne
2 TL Senf, mittelscharf
1 Packung Grissini-Stangen
Salz
Chilipulver, zum Abschmecken
Cayennepfeffer, zum Abschmecken



Rezeptkategorien: Salate, Vorspeisen
Schlagworte: Parmaschinken, Möhren, Karotte, Fenchel

Bewertung Rezept: