Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Salzburger Nockerln mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Mürbeteig-Plätzchen

Weihnachtsspecial: 

Zubereitung:

1. Butter, 1 Prise Salz, Puderzucker, Vanillemark und Zitronenschale glatt verrühren. Nach und nach die Eigelbe unterrühren.

2. Das Mehl hinzufügen und nur so lange unterrühren, bis der Teig glatt ist. In Frischhaltefolie gewickelt 2 Std. kühl stellen.

3. Kurz durchkneten, mit etwas Mehl ausrollen. Plätzchen ausstechen, im auf 170 °C vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene 12 bis 15 Min. goldbraun backen.

Sehen Sie auch: Hefezopf
 

Tipp:

Der Mürbeteig eignet sich auch gut als Obsttortenboden. Er lässt sich zudem einfrieren oder 1 Woche im Kühlschrank aufbewahren. 

Zutaten (ca. 500 g):

175 g weiche Butter
Salz
75 g Puderzucker
Mark von 1/2 Vanilleschote
1 TL abgeriebene unbehandelte
Zitronenschale
2 Eigelb
240 g Mehl
etwas Mehl für die Arbeitsfläche
 



Rezeptkategorien: Backrezepte, Rezepte für Kinder
Schlagworte: Mürbeteig, Plätzchen, Mehl, Butter, Vanille

Bewertung Rezept: