Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Blaukraut
Rezept anzeigen

Böfflamott mit Wurzelgemüse
Rezept anzeigen

Bayrisches Kraut mit Speck
Rezept anzeigen

Bayrisches Wurzelfleisch mit Gemüse
Rezept anzeigen

Zanderfilet auf Linsengemüse
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Nudelsalat mit Gemüse und Pilzen

Schuhbecks Video Kochschule 

Zubereitung:

1. Für die Nudeln die Farfalle nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Die Nudeln auf einem Blech ausbreiten und kurz ausdampfen lassen. Das Öl darüberträufeln und untermischen.

2. Für das Gemüse den Spargel waschen und im unteren Drittel schälen, die holzigen Enden entfernen. Die Spargelstangen längs halbieren und schräg in 1 bis 2 cm lange Stücke schneiden. Die Karotten putzen, schälen, längs vierteln und in 1 bis 2 cm lange Stifte schneiden. Die Gurke schälen, längs halbieren, mit einem Löffel die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch quer in 1/2 cm breite Stücke schneiden. Den Zucchino putzen, waschen, längs halbieren und in etwa 4 mm dicke Scheiben schneiden. Die Egerlinge putzen, trocken abreiben und vierteln.

3. Die Brühe in einem Topf erhitzen. Spargel, Karotten und Gurke darin knapp unter dem Siedepunkt bissfest garen. In ein Sieb abgießen, dabei die Brühe auffangen und für die Marinade beiseite stellen.

4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze sowie den Zucchino darin bei mittlerer Hitze 2 bis 3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Spargel-, Gurken- und Karottenstücken mischen.

5. Für die Marinade den Puderzucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze hell karamellisieren lassen. Mit Essig und Portwein ablöschen und etwas einköcheln lassen. 125 ml von der aufgefangenen Brühe abmessen, in die Pfanne gießen und vom Herd nehmen. Den Senf und das Olivenöl unterrühren und die Marinade mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Cayennepfeffer und nach Belieben mit etwas Essig abschmecken.

6. Die Nudeln und das Gemüse mit der Marinade mischen, den Dill unterrühren und den Salat durchziehen lassen.  

Tipp:

Der Nudelsalat sollte etwa 30 Minuten durchziehen. Dafür lässt man ihn abgedeckt bei Zimmertemperatur stehen, da er temperiert sehr viel mehr Aroma entfaltet als gekühlt. 

Zutaten für 4 Personen:

Für die Nudeln:
300 g Farfalle
Salz
1-2 EL Öl

Für das Gemüse:
1/2 Bund grüner Spargel
150 g kleine Karotten
1/3 Salatgurke
1 kleiner Zucchino
150 g Egerlinge
350 ml Gemüsebrühe
1 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Für die Marinade:
2 TL Puderzucker
5 EL Rotweinessig
3 EL weißer Portwein
1 TL scharfer Senf
2-3 EL mildes Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Cayennepfeffer

Außerdem:
1 EL Dillspitzen (frisch geschnitten)  



Rezeptkategorien: Gemüse, Pasta & Co., Salate, Vegetarische
Schlagworte: Nudelsalat mit Gemüse und Pilzen, Nudelsalat, Nudeln, Gemüse, Pilze, Egerlinge, Spargel

Bewertung Rezept: