Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Entenbrust aus der Thymian-Honigbeize mit Rapunzelsalat und Granatapfeldressing
Rezept anzeigen

Limonenhühnchen mit Sesamkartoffeln
Rezept anzeigen

Perlhuhnbrust an Gnocchi-Physalis-Erbsen mit Trüffelschaum
Rezept anzeigen

Überbackenes Hähnchenbrustfilet mit Kartoffelgratin
Rezept anzeigen

Putenbrustfilet in Ananas-Sauce auf Reis
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Putencurry „Tobago Style“

Die Küchenschlacht

Zubereitung:

Limette halbieren und auspressen. Die Putenbrust würfeln und mit Green Seasoning und Peppersauce, Limettensaft, Meersalz und Pfeffer marinieren. Kochbananen in einer Schale mit Salzwasser einweichen.

Reis waschen und in kochendes Salzwasser geben. Den Reis bei kleiner Hitze gar kochen. Knoblauch, Zwiebeln und drei Zentimeter Ingwer schälen und hacken. Die Paprika in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Zwiebelstückchen n einer Pfanne andünsten. Currypaste, Ingwer und Knoblauch hinzufügen und das Ganze ein wenig schmoren lassen.

In einer zweiten Pfanne etwas Butter zerlassen. Die Kochbananen aus dem Salzwasser nehmen, in die Pfanne geben und goldgelb backen.

Die Fleischwürfel in einer separaten Pfanne mit Olivenöl anbraten und anschließend die Kokosmilch und das Currygemüse hinzufügen. Bei niedriger Temperatur etwa zehn Minuten weiter garen lassen.

Die Pistazienkerne klein hacken. Minze- und Korianderblätter von den Zweigen zupfen. Das Curry zusammen mit dem Reis anrichten. Mit Pistazien, Minze und Koriander bestreuen.

Zutaten für zwei Personen:

250 g Putenbrust
125 g Reis
200 ml Kokosmilch
25 g Pistazienkerne
2 Zwiebeln
3 Zehen Knoblauch
1 Knolle Ingwer
1 Paprika, rot
1 Paprika, gelb
2 Zweige Minze
2 Zweige Koriander
1 Limette, unbehandelt
4 Kochbananen
2 TL Currypaste
1 Flasche Green Seasoning, karibische Sauce
1 Flasche Peppersauce, rot, aus der Karibik
Butter
Olivenöl
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
Meersalz



Rezeptkategorien: Geflügel, Reis
Schlagworte: Putenbrustfilet, Kokosmilch, Kochbananen, Reis, Green Seasoning, Peppersauce rot aus der Karibik, Koriander, Minze, Paprikaschote

Bewertung Rezept: