Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Gebratene Jakobsmuscheln auf Vanillespinat mit Rotweinbutter
Rezept anzeigen

Krustentierconsommé mit Langustinoklößchen und Trüffelroyal
Rezept anzeigen

Hummer Thermidor mit Sauce verte
Rezept anzeigen

Melonencarpaccio mit Jakobsmuscheln und Limonen-Kräuter-Öl
Rezept anzeigen

Mejillones à la Flamenca
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Reisnudeln mit Shrimps

Lanz kocht:

Zubereitung:

Die Reisnudeln mit kochendem Wasser übergießen und für zehn Minuten ziehen lassen. Die kalt abgebrausten Shrimps auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Die geputzten Frühlingszwiebeln schräg in feine Ringe schneiden. Paprikaschoten und Chilischote waschen, entkernen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Ananas in kleine Würfel schneiden und mit den Ingwerscheiben zu den Gemüsestreifen geben. Korianderblätter von den Stielen zupfen.

Currypaste mit circa drei Esslöffeln heißem Nudelwasser verrühren. Den Saft der Limette auspressen. Danach die Fischsauce, den Limettensaft und zwei Esslöffel Sesamöl untermischen. Nun die Reisnudeln abschütten und in mundgerechte Stücke schneiden. Einen Esslöffel Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, die Shrimps hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas mit Zitronensaft beträufeln. Kurz anbraten und etwas abkühlen lassen.

Nun in einer großen Schüssel die Reisnudeln, Shrimps, Ananasgemüse und Koriander mischen und die Marinade unterrühren. Schmeckt auch super, wenn es in der Pfanne gebraten wird. Gespeist wird nur mit Stäbchen. Guten Appetit!

Zutaten für vier Personen:

200 g Shrimps
100 g Reisnudeln, dünn
1 Paprika, rot
1 Paprika, gelb
0,5 Schote Chili, rot
4 Frühlingszwiebeln
1 Bund Koriander
1 Stücke Ananas, klein
4 Scheiben Ingwer
1 TL Currypaste, grün
1,5 EL Fischsauce
1 Limette
3 EL Sesamöl
Salz
Pfeffer
Zitronensaft



Rezeptkategorien: Meeresfrüchte, Pasta & Co., Reis
Schlagworte: Shrimps, Garnelen, Paprika, Reisnudeln, Meeresfrüchte

Bewertung Rezept: