Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Tipps aus unserer Videokochschule

Gebratene Garnelen auf grünem Salat
Rezept anzeigen

Hummer in Butterfond
Rezept anzeigen

Brezenknödel
Rezept anzeigen

Obatzda mit Birnen und Croûtons
Rezept anzeigen

Matjesfilets mit Radieserl-Bohnen-Salat
Rezept anzeigen

Ähnliche Rezepte

Gebratener Chicorée mit Garnelen
Rezept anzeigen

Jakobsmuscheln mit grünem Spargel auf Wildsalat
Rezept anzeigen

Jakobsmuscheln in Elsässer Rieslingsauce
Rezept anzeigen

Miesmuscheln in Kokosmilch mit Koriander und Duftreis
Rezept anzeigen

Schwarzwurzelschaumsüppchen mit knuspriger Riesengarnele
Rezept anzeigen

Tipps aus unserer Warenkunde

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Riesengarnele auf Mango-Avocado-Türmchen

Die Küchenschlacht

Zubereitung:

Backofen auf 160 Grad vorheizen.

Ein Ei hart kochen. Die Schalotte klein würfeln. Die Minzblättchen fein hacken. Das hart gekochte Ei klein hacken und mit dem Frischkäse, der Schalotte, der Minze und einer Messerspitze Dukka verrühren.

Das zweite Ei trennen und das Eigelb mit der Butter vermischen. Die Frischkäsemischung auf dem Blätterteig verteilen und das Ganze zu einem Röllchen formen. Die Röllchen mit der Eigelb-Butter-Mischung bestreichen und für zwölf Minuten in den Backofen geben.

Die Zwiebel fein würfeln. Eine Zitrone halbieren und auspressen. Ein bis zwei Esslöffel Zitronensaft mit drei Esslöffeln Wasser, einer Prise Salz, Pfeffer und einem Teelöffel Honig verrühren. Einen Teelöffel feine Zwiebelwürfel mit dem süßen Senf und drei Esslöffeln Olivenöl vermischen.

Die Avocado halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch der Länge nach einritzen. Die Avocadostreifen mit einem Löffel vorsichtig herauslösen. Die Flugmango schälen. Aus der Mango drei Scheiben von je einem Zentimeter Dicke schneiden und zusammen mit den Avocadostreifen in der Marinade einlegen.

Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Chilischote halbieren und entkernen. Eine Knoblauchzehe und die Chilischote fein hacken und ins heiße Öl geben. Die Riesengarnelen ebenfalls dazugeben und knusprig braten.

Mit einer runden Plätzchenform kleine Kreise aus den Fruchtscheiben ausstechen. Die Mango und die Avocado im Wechsel schichten. Die Garnele auf dem Türmchen drapieren und mit etwas Balsamicocreme garnieren. Zu den Mango-Avocado-Türmchen die Frischkäseröllchen servieren.

Zutaten für zwei Personen:

2 Riesengarnelen, küchenfertig
1 Zitrone
1 Avocado, reif
1 Flugmango
1 TL Senf, süß
1 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 Chilischote, getrocknet
1 Zitrone
3 EL Sonnenblumenöl
1 Rolle Blätterteig, à 275 g
2 Eier
50 g Frischkäse
1 Schalotte, klein
1 Bund Minze
1 Msp. Dukka
25 g Butter, weich
Honig
Balsamicocreme
Olivenöl
Salz
Pfeffer



Rezeptkategorien: Meeresfrüchte, Schnelle Rezepte, Vorspeisen
Schlagworte: Riesengarnele, Avocado, Mango, Minze, Blätterteig

Bewertung Rezept: