Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

„Himmel un Äd“
Rezept anzeigen

Schweinelendchen im Blätterteigmantel mit Bauerngemüse
Rezept anzeigen

„Barun Trenk“ - Schweinerouladen
Rezept anzeigen

Kalbsroulade mit Kräuterseitlingen und Malzbierjus
Rezept anzeigen

Filet an Pommery-Senf-Sauce
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Schweinefilet mit Apfelragout

Die Küchenschlacht

Zubereitung:

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Einen Topf mit Wasser aufsetzen. Die Bandnudeln zusammen mit einer Prise Salz bissfest kochen.

Das Schweinefilet in vier Medaillons schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Eine Knoblauchzehe mit der flachen Seite des Messers leicht andrücken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Knoblauchzehe dazugeben. Die Medaillons von jeder Seite eine Minute scharf anbraten, danach auf ein Backblech legen und mit dem Knoblauchöl beträufeln. Anschließend für acht Minuten in den Backofen geben.

Apfel schälen, achteln und das Kerngehäuse entfernen. Eine Zitrone halbieren, auspressen und die Apfelspalten mit zwei Esslöffeln Zitronensaft vermischen. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Butter in einer Pfanne zerlassen. Die Schalottenwürfel und die Apfelspalten darin zwei Minuten anbraten, mit Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Das Ganze mit Calvados ablöschen und mit dem Fond und der Sahne auffüllen. Die Äpfel in der Sauce vier Minuten dünsten lassen. Majoranblättchen von den Zweigen zupfen und zu den Äpfeln geben.

Einige Majoranblättchen für die Garnitur beiseite legen. Nudeln abgießen und auf die Teller geben. Medaillons aus dem Ofen nehmen und mit dem Apfelragout auf den Nudeln anrichten. Mit Sauce beträufeln und mit einigen Majoranblättchen garnieren.

Zutaten für zwei Personen:

400 g Schweinefilet, küchenfertig
300 g Bandnudeln
40 g Schalotten
30 g Butter
100 ml Geflügelfond
150 ml Schlagsahne
2 Zehen Knoblauch
4 EL Olivenöl
2 EL Zucker
5 EL Calvados
1 Apfel, grün
1 Zitrone
3 Zweige Majoran
Mehl
Salz
Pfeffer



Rezeptkategorien: Fleisch, Pasta & Co.
Schlagworte: Schweinefilet, Bandnudeln, Apfel, Calvados

Bewertung Rezept: