Ähnliche Rezepte

„Himmel un Äd“
Rezept anzeigen

Schweinelendchen im Blätterteigmantel mit Bauerngemüse
Rezept anzeigen

„Barun Trenk“ - Schweinerouladen
Rezept anzeigen

Kalbsroulade mit Kräuterseitlingen und Malzbierjus
Rezept anzeigen

Filet an Pommery-Senf-Sauce
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
Rezept drucken

Schweinemedaillons mit Rahmpilzen und Tagliatelle

Die Küchenschlacht 

Zubereitung:

Den Ofen auf 90 Grad Umluft vorheizen.

Die Schalotten abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Champignons putzen und vierteln. Die Austernpilze putzen und in feine Streifen schneiden. Die Kirschtomaten halbieren und den Strunk entfernen. Den Speck in feine Würfel schneiden. Einen Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten- und Speckwürfel darin anschwitzen. Die Pilze hinzugeben, etwas salzen und alles zusammen gut anbraten. Die Hälfte der Sahne angießen, die Kirschtomaten hinzugeben und cremig einkochen lassen. Die restliche Sahne mit einer Prise Salz aufschlagen. Den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und hinzugeben. Beides gut vermischen.

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Schweinefilet in Medaillons schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit den Rosmarinzweigen kurz anbraten. Alles zusammen auf einen großen Teller geben und im Ofen zehn Minuten fertig garen.

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen, abgießen und in ein wenig Butter anschwenken. Die Pilze aufkochen und die geschlagene Kräutersahne unterheben. Die Nudeln mit einer Fleischgabel dekorativ aufrollen und auf zwei Teller setzen. Die Pilzsauce auf den Nudeln verteilen und die Medaillons auflegen.
 

Tipp:

Zutaten für zwei Personen:

300 g Schweinefilet, küchenfertig
2 EL Olivenöl
2 Zweige Rosmarin
2 Schalotten
50 g Speck
1 Bund Schnittlauch
8 Kirschtomaten
250 g Tagliatelle, frisch
1 TL Butter
200 g Champignons
200 g Austernpilze
500 ml Sahne
Salz
Pfeffer

 



Rezeptkategorien: Fleisch, Pasta & Co.
Schlagworte: Schweinefilets, Speck, Kirschtomaten, Tagliatelle, Champignons, Austernpilze, Sahne

Bewertung Rezept: