Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Spaghetti Carbonara

Zubereitung:

Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, klein schneiden und in die Pfanne geben. Bacon kleinschneiden und nach ca. fünf Minuten dazugeben. Alles bei kleiner Hitze in der Pfanne braten lassen.

Die Sahne mit den Eigelben gut durchrühren und zum Bacon, Knoblauch und den Zwiebeln geben. Die Pfanne vom Herd nehmen und das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Pfanne wieder auf den Herd stellen und alles circa zwei Minuten bei kleiner Hitze ununterbrochen rühren.

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Schnittlauch und Petersilie zu der Sauce geben. Sofort servieren.

Von: Claudia W. aus Iserlohn

Zutaten für 2 Personen:

Spaghetti-Nudeln
1 große Zwiebel
1 Knoblauch-Zehe
2 Eigelbe
250 ml Sahne (alternativ 2 Eier)
100 g Bacon
100 g Käse (Parmesan oder Pecorino)
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle



Rezeptkategorie: Hobby-Köche
Schlagworte: Spaghetti Carbonara, Nudeln, Pasta, Sauce, Bacon, Sahne, Hauptspeise

Bewertung Rezept: