Ähnliche Rezepte

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Topfenknödel
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
Rezept drucken

Walnuss-Marzipan-Konfekt

Schuhbecks Video Kochschule 

Zubereitung:

1. Für den Krokant den Puderzucker in einer Pfanne hell karamellisieren und die Walnüsse unterrühren. Den Krokant auf Backpapier verteilen, abkühlen lassen und anschließend mit einem großen Messer fein hacken.

2. Für das Konfekt 250 g Marzipanrohmasse mit dem Puderzucker verkneten und mit dem Nudelholz zu einem etwa 3 mm dünnen Rechteck (30 x 15 cm) ausrollen.

3. Das restliche Marzipan mit dem Walnusskrokant und dem Rum vermischen und gleichmäßig auf die Marzipanplatte streichen. Die Platte längs halbieren, das Marzipan von der Schnittkante her zu einer 2 bis 3 cm dicken Roulade aufrollen und diese dritteln. Die andere Hälfte der Marzipanplatte ebenfalls aufrollen und dritteln.

4. Die Kuchenglasur grob zerkleinern und in einer Metallschüssel unter Rühren im heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Pistazien fein hacken und auf einen flachen Teller geben. Die Marzipanstangen auf einer Seite mit der Kuchenglasur bepinseln und die bestrichene Seite in die Pistazien legen. Die restliche Oberfläche ebenfalls mit Kuchenglasur bepinseln und so in den Pistazien drehen, dass die Rollen rundherum mit Pistazien bedeckt sind.

5. Die Konfektrollen 1 Stunde trocknen lassen, kühl und luftdicht verschlossen aufbewahren und bei Bedarf in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
 

Tipp:

Statt Walnüssen verwende ich bei diesem Rezept nach Belieben auch andere Nüsse für den Krokant. Den Bräunungsvorgang beim Karamellisieren können Sie am besten kontrollieren, wenn Sie den Puderzucker in die kalte Pfanne sieben und ihn ohne umzurühren schmelzen lassen. Erst dann die Nüsse hinzufügen und den Krokant sofort auf Backpapier verteilen. Größere Mengen Krokant bereite ich wie bei Krokant-Parfait beschrieben zu (siehe Krokant-Parfait).
 

Zutaten für ca. 60 Stück:

Für den Krokant:
2 EL Puderzucker
1 geh. EL Walnusskerne (grob gehackt)

Für das Konfekt:
400 g Marzipanrohmasse
100 g Puderzucker
35 ml Rum oder Weinbrand
80 g helle Kuchenglasur
50 g Pistazien
 



Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Walnuss-Marzipan-Konfekt, Krokant, Karamellisieren, Dessert

Bewertung Rezept: