Mitglieder Log-In


Neu bei 321kochen.tv?

Sie haben noch kein 321KOCHEN.TV-Konto?
Jetzt kostenlos registrieren und zahlreiche Vorteile sichern:  

  • Noch mehr Rezepte und Videos sehen
  • Alfons Schuhbeck in seiner Kochschule erleben
  • Viele spannende Funktionen zusätzlich nutzen
  • Kein Risiko und kein Abo
Jetzt registrieren
 
Wieso registrieren?



Ähnliche Rezepte

Zwetschgenröster
Rezept anzeigen

Crème brulée mit marinierten Beeren
Rezept anzeigen

Topfenknödel
Rezept anzeigen

Karamellisierter Kaiserschmarren
Rezept anzeigen

Kirschragout
Rezept anzeigen

Unsere besten Rezeptgalerien

Geflügel

Geflügel

Geflügel Diesen leckeren Gerichten fliegen einfach alle Herzen zu! Welche tollen Kreationen man aus Geflügel zaubern kann, erfahren Sie bei unseren Geflügel-Rezepten.  
Vegetarische

Vegetarische

Vegetarische Rezepte Raffinierte vegetarische Rezepte, die fleischlos glücklich machen. Unsere Köstlichkeiten bringen Abwechslung auf den Teller.
Meeresfrüchte

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte Das Beste der Meere! Feine Delikatessen für alle Feinschmecker in unseren Meeresfrüchte-Rezepten.
Vorspeisen

Vorspeisen

Vorspeisen Kleine Gerichte, die Appetit auf mehr machen, finden Sie in unseren Vorspeise-Rezepten.  
 
facebook
Rezept drucken

Zitronen-Sorbet

Schuhbecks Video Kochschule 

Zubereitung:

1. Den Zucker mit 600 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die beiden unbehandelten Zitronen heiß waschen, trocken reiben und die Schale in Zesten abziehen. Alle Zitronen halbieren und auspressen. Den Topf vom Herd nehmen und die Zitronenzesten hinzufügen. Den Zuckersirup abkühlen lassen und durch ein Sieb in eine Schüssel gießen.

2. Den Weißwein, den Sekt, den Zitronensaft und den Wodka unter den Zitronensirup rühren. Die Masse in einer Eismaschine gefrieren lassen. In eine gefrierfeste, eisgekühlte Schüssel füllen und mit Backpapier bedecken, das Papier sollte dabei auf der Eismasse liegen. Das Sorbet bis zum Servieren in das Tiefkühlfach stellen.
 

Tipp:

Für Eis und Sorbet sollten Sie immer eisgekühlte Gefäße verwenden, damit das Eis nach dem Einfüllen nicht wieder antaut, sondern gleich weiterfriert und so seine Konsistenz erhalten bleibt.
 

Zutaten für 4–6 Personen:

350 g Zucker
4 Zitronen (davon 2 unbehandelt)
60 ml trockener Weißwein
125 ml Sekt
3 EL Wodka
 



Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Zitronen-Sorbet, Zitronen, Eis, Nachspeise, Dessert, Frucht, fruchtig

Bewertung Rezept: