DruckenSchließen

Süße Liebesbotschaft

LLL - Karl Dall & Rüdiger Hoffmann 

Zubereitung:

Das Marzipan mit dem Puderzucker gut vermengen. Die Litschis schälen und entsteinen. Das Marzipan in die Litschis einfüllen und in Mehl wenden. Das Ei aufschlagen, Eidotter und Eiweiß miteinander vermengen und die Litschis durch das Ei ziehen. Die Litschis nun in den Kokosflocken wälzen und in heißem Butterschmalz schwimmend ausbacken.

Die frischen Pfirsiche in der Mitte teilen, entkernen, von der Haut befreien und pürieren. 30 Gramm Puderzucker und den Himbeergeist zu den frischen Himbeeren geben und alles zusammen pürieren.

Das Pfirsichmus auf Tellern verteilen, die Himbeersoße in Tupfen darauf auftragen und mit einem Zahnstocher von oben nach unten durchziehen, damit Herzen entstehen. Die Hohlhippen anlegen. Von den Minzzweigen die Kronen abzupfen und damit das Dessert garnieren.
 

Zutaten für vier Personen:

12 Litschis, frisch oder aus der Dose
80 g Marzipan
60 g Puderzucker
1 EL Mehl
2 Eier
60 g Kokosflocken
3 Pfirsiche, frisch
200 g Himbeeren, frisch
2 cl Himbeergeist
8 Hohlhippen
4 Zweige Minze
300 g Butterschmalz, zum Ausbacken 



Rezeptkategorie: Nachspeisen
Schlagworte: Litschis, Marzipan, Kokosflocken, Pfirsiche, Himbeeren