DruckenSchließen

Joghurt-Sahne-Dressing

Schuhbecks Video Kochschule 

Zubereitung:

1. Die Brühe mit dem Portwein, dem Salz und dem Zucker in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Knoblauch und Ingwer hinzufügen und mit Cayennepfeffer würzen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen und durch ein Sieb in einen hohen Rührbecher gießen.

2. Den Joghurt, die saure Sahne, den Senf, beide Essigsorten und den Sherry zu dem Portweinsud geben und mit dem Stabmixer glatt verrühren. Dabei nach und nach das Öl, das Olivenöl und das Walnussöl unterschlagen. Das Dressing passt zu knackigen Blattsalaten und allen Gemüsesalaten.
 

Zutaten für ca. 300 ml:

60 ml Gemüsebrühe
2 EL weißer Portwein
1 TL Salz
1 TL Zucker
1 Knoblauchzehe (geschält und halbiert)
1 Scheibe Ingwer
1 Msp. Cayennepfeffer
50 g Naturjoghurt
50 g saure Sahne
1 TL scharfer Senf
1–2 EL Rotweinessig
1 TL weißer Aceto Balsamico
1 TL Sherry (medium)
50 ml Öl
50 ml mildes Olivenöl
1 TL Walnussöl
 



Rezeptkategorien: Saucen, Vegetarische
Schlagworte: Joghurt-Sahne-Dressing, Dressing, Salatdressing, Joghurt, Sahne, Salatdressing mit Joghurt, Joghurt-Dressing, Sahne-Dressing