DruckenSchließen

Schweinekotelett natur & paniert

Alfons Schuhbeck
Schuhbecks neue Kochschule

Zubereitung:

Schweinekotelett natur
Den Backofen auf 100 °C vorheizen. Ein Ofengitter auf die mittlere Schiene und darunter ein Abtropfblech schieben. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Koteletts darin bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten anbraten. Die Schweinekoteletts auf dem Gitter im Ofen 45 Min. rosa durchziehen lassen. Den Bratensatz mit etwas Brühe ablöschen und in eine Schüssel füllen. Die Butter in der Pfanne zerlassen. Petersilie, Majoran, Knoblauch, Chili und Ingwer dazugeben. Den Bratenfond und noch etwas Butter hinzufügen. Die Sauce salzen. Mit Zitronenschale und -saft abschmecken. Die Koteletts hineingeben und in der Sauce wenden.

 

Schweinekotelett paniert

Schweinekoteletts am Knochen putzen und den Fettrand entfernen. Die Koteletts leicht plattieren, salzen und pfeffern. Nach Belieben mit 1 Prise Chilipulver würzen. Eier mit Senf, Zitronenschale, -saft, Salz und 1 Prise Chili verquirlen. Die Koteletts zuerst im Mehl wenden, dann durch die Eiermasse ziehen und mit Weißbrotbröseln panieren. Nicht zu fest andrücken. Das Öl fingerhoch in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Koteletts darin auf beiden Seiten etwa 5 Min. braun und kross braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Zitronenspalten servieren.

Tipp:

» Das Kotelett natur sollte innen noch leicht rosa sein. Es wird vor dem Braten nicht gesalzen oder gepfeffert, da es sonst zu viel Wasser zieht. Das panierte Schnitzel hingegen kann man vor dem Braten würzen, da es durch die Panade geschützt ist. Zum panierten Kotelett werden Zitronenspalten gereicht: Die Säure regt die Verdauung an. Das Kotelett natur können Sie auch in Streifen schneiden, in der Sauce wenden und auf Salat anrichten. «

Für das Schweinekotelett natur:

  • 4 TL Öl
  • 4 Schweinekoteletts (à ca. 200 g)
  • 1 Schuss Gemüsebrühe · ca. 1 EL Butter
  • je 1 EL Petersilie und Majoran
  • (frisch geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (in Scheiben)
  • 1 Chilischote (geputzt, entkernt und klein geschnitten) · 2 Scheiben Ingwer
  • Salz · abgeriebene unbehandelte
  • Zitronenschale · etwas Zitronensaft

Für das Schweinekotelett paniert:

  • 4 Schweinekoteletts (à ca. 200 g)
  • Salz · Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Eier · 1–2 TL scharfer Senf
  • abgeriebene unbehandelte Zitronenschale · etwas Zitronensaft
  • Chilipulver · 80 g Mehl · 80 g Weißbrotbrösel · Öl zum Braten
  • 4 unbehandelte Zitronenspalten



Rezeptkategorie: Fleisch