DruckenSchließen

Remoulade

Video Kochschule für Anfänger

Zubereitung:

1. Die Basis-Mayonnaise (s. Video Mayonnaise) zubereiten und in eine Schüssel geben.
2. Die Gewürzgurken, Silberzwiebeln, Kapern und Sardellenfilets in sehr feine Würfel schneiden und unter die Mayonnaise rühren.
3. Den Senf und den Gewürzgurkensud in die Remoulade rühren.
4. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter fein hacken und in die Remoulade rühren, mit Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Zucker würzen.
 

Für 4 Personen:
Für die Basis-Mayonnaise:
2 frische Eigelbe
ca. 1 TL Salz
1 EL Senf
ca. 250 ml Sonnenblumenöl
1–2 EL ¬¬Zitronensaft

 

außerdem:
5 Gewürzgurken (ca. 100 g)
60 g Silberzwiebeln
1–2 EL eingelegte Kapern
2 Sardellenfilets
1 TL Senf
ca. 3 EL Gewürzgurkensud
6 Stiele Petersilie
frisch gemahlener Pfeffer
 



Rezeptkategorie: Saucen
Schlagworte: Remouladensauce, Mayonnaise-Variante, Gewürzgurken, Kapern Sardellenfilets, Dip