DruckenSchließen

Bratkartoffeln

Kochen: Die neue Digitale Schule

Zubereitung:

1. Die Kartoffeln pellen und in etwa 1⁄2 cm dicke gleichmäßige Scheiben schneiden.


2. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin portionsweise bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten goldbraun braten, dann einmal wenden und auf der andern Seite 10 Minuten braten.


3. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Dazugeben und durch Rütteln der Pfanne untermischen. Nur kurz mitbraten, damit sie nicht anbrennen.


4. Die Bratkartoffeln mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Zum Schluss den Schnittlauch dazugeben. Bratkartoffeln passen gut zu Wiener Schnitzel.

Zutaten für vier Portionen

  • 800 g gegarte festkochende Kartoffeln (mit Schale; vom Vortag)
  • 2–3 EL Butterschmalz
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • gemahlener Kümmel
  • 1 EL Schnittlauchröllchen


Rezeptkategorien: Beilagen, Kartoffeln