DruckenSchließen

Rosa gebratene Entenbrust

Kochen: Die neue Digitale Schule

Zubereitung:

1. Ofen auf 100°C vorheizen. Auf die mittlere Schiene ein Gitter und darunter ein Abtropfblech schieben. Entenbrüste waschen, trocken tupfen. Die Haut rautenförmig einschneiden – so tritt das Fett aus, und die Entenbrust bleibt in Form.


2. Die Entenbrüste salzen. Öl in eine kalte Pfanne geben und die Filets mit der Hautseite nach unten hineinlegen. Bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und 5 bis 6 Minuten goldbraun braten. Fleisch wenden, 1 Minute weiterbraten.


3. Die Entenbrüste mit der Hautseite nach oben auf das Ofengitter legen und im Ofen 40 bis 50 Minuten – je nach gewünschtem Gargrad – gar ziehen lassen.


4. Butter in einer Pfanne aufschäumen. Orangenschale, Knoblauch, Thymian und Ingwer dazugeben. Die Entenbrüste aus dem Ofen nehmen, in der Gewürzbutter wenden und mit Pfeffer bestreu- en. Dazu passt eine Gemüsepfanne.

Zutaten für vier Portionen

  • 2 Entenbrustfilets (à 350 g)
  • Salz
  • 2 ELÖl
  • 2 EL Butter
  • 2 Streifen unbehandelte Orangenschale
  • 1 Knoblauchzehe (geschält)
  • 4 Zweige Thymian
  • 3 Scheiben Ingwer
  • Pfeffer aus der Mühle



Rezeptkategorie: Geflügel